26-Jähriger entsorgt Hausmüll im Wald

Lesedauer: 1 Min
 Das Polizeirevier Leutkirch leitete ein Bußgeldverfahren ein.
Das Polizeirevier Leutkirch leitete ein Bußgeldverfahren ein. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Weil ein Mann im Stadtwald etwa eine „Kofferraumladung“ mit Hausmüll entdeckt hat, hat er sich am Mittwoch beim Leutkircher Polizeirevier gemeldet.

Die Beamten konnten anschließend einen 26-Jährigen ermitteln, der den Abfall in den Wald gebracht hatte.

Der Mann entsorgte laut Polizeibericht mit dem Hausmüll einen früheren Bußgeldbescheid, aus dem seine Personendaten festzustellen waren. Das Polizeirevier Leutkirch leitete ein Bußgeldverfahren ein.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen