12000 Euro Schaden bei Unfall

Lesedauer: 1 Min
Bei einem Unfall am Dienstag gegen 16 Uhr auf der L 318 bei Allmishofen ist Sachschaden in Höhe von rund 12000 Euro Sachschaden
Bei einem Unfall am Dienstag gegen 16 Uhr auf der L 318 bei Allmishofen ist Sachschaden in Höhe von rund 12000 Euro Sachschaden entstanden. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Bei einem Unfall am Dienstag gegen 16 Uhr auf der L 318 bei Allmishofen ist Sachschaden in Höhe von rund 12000 Euro Sachschaden entstanden. Das berichtet die Polizei.

Eine 43-jährige Opel-Fahrerin war von Allmishofen in Richtung Landesstraße unterwegs. Laut Polizeibericht bog sie an der dortigen Einmündung nach links ab und übersah einen vorfahrtsberechtigten von rechts kommenden 36-jährigen Ford-Fahrer. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, am Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen