Sattelzugfahrer behindert Verkehr auf der A 96

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Ein 44-jähriger Sattelzugfahrer hat am Mittwoch gegen 13.30 Uhr den Verkehr auf der A 96 zwischen Kißlegg und Leutkirch behindert, indem er einen anderen Sattelzug überholte. Weil er nicht wesentlich schneller war, benötigte er sehr lange für den Überholvorgang, heißt es im Polizeibericht. Beamte des Verkehrskommissariats lotsten den 44-Jährigen von der Autobahn auf einen Parkplatz, kontrollierten den Sattelzugfahrer und zeigten den 44-Jährigen an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen