Provisorischer Fußgänger-Steg am Bahnhof Kißlegg steht

Lesedauer: 1 Min
 Am Bahnhof in Kißlegg steht nun ein provisorischer Fußgängersteg.
Am Bahnhof in Kißlegg steht nun ein provisorischer Fußgängersteg. (Foto: Paul Martin)
Schwäbische Zeitung

Am Bahnhof Kißlegg ist eine Fußgängerbrücke über die Gleise errichtet worden. Der Steg ist laut einem Bahnsprecher ein Provisorium: „Er überbrückt die Zeit bis zur Fertigstellung der Unterführung. Spätestens im September kommenden Jahres soll dies der Fall sein.“

Das elektronische Stellwerk am Bahnhof sei außerdem weitgehend fertig. Es folgen demnächst laut Bahn noch Abnahmeprüfungen. Die Arbeiten an den Bahnübergängen seien ebenfalls nahezu abgeschlossen. Eine Freigabe für den Straßenverkehr steht bis spätestens Ende des Monats an. Der Einbau einer Weiche, der für Ende Oktober angekündigt war, soll im April 2019 nachgeholt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen