Kißlegger Sternsinger sammeln mehr als 13 000 Euro

Lesedauer: 2 Min
 Die Kißlegger Sternsinger
Die Kißlegger Sternsinger (Foto: Alfred Uhl)
Schwäbische Zeitung

Insgesamt waren neun Sternsingergruppen waren zwei Tage lang in Kißlegg und Umgebung unterwegs gewesen und sammelten laut dem katholischen Pfarramt eine Summe von vorläufig 13 718,12 Euro.

Dieser Betrag werde sich laut Pressemitteilung noch erhöhen, da immer wieder Spenden eingehen von Personen, die die Sternsinger bei dem schönen Wetter nicht angetroffen haben. Der endgültige Betrag werde dann an das Kindermissionswerk in Aachen weitergeleitet. Das Geld kommt Kindern im Libanon zugute.

Das Pfarramt dankt den Spendern für die großzügigen Geldgaben, den Sternsingern für ihren eifrigen Einsatz, dem Sternsingerteam für die gute inhaltliche Vorbereitung wie auch für das Einkleiden und Schminken der jungen „Könige“, den Chauffeuren, die die Sänger zu den oft weit verzweigten Gehöften gefahren haben, und den Personen und Familien, die die Sternsinger während ihres Einsatzes aufgenommen und verköstigt haben.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen