Viel Neues bei der Adventsfeier

Lesedauer: 1 Min

Lind-Dance auf der Adventsfeier des Lions Clubs.
Lind-Dance auf der Adventsfeier des Lions Clubs. (Foto: Lions Club)
Schwäbische Zeitung

Die Adventsfeier des Lions Clubs Leutkirch mit den Bewohnern des Stephanuswerks sei eine liebgewordene Tradition, lobte dessen Leiter Stefan Jehle.

In diesem Jahr aber habe man viel Neues geschaffen, unter anderem den großzügig hellen Speisesaal. Auch die Lions hatten Neues zu bieten. Zum ersten Mal traten die mit viel Beifall belohnten „Checky Liners“ vom Prinzenhof mit ihren Line-Dances auf.

Zur Tradition dagegen gehörten der fröhliche Auftritt der Rolli-Tanzgruppe und das Konzert der Bläserklasse des Hans Multscher-Gymnasiums Leutkirch. Ebenso liebgewordene Tradition waren die von den Lions-Frauen gebackenen Kuchen. „Ich bewundere jedes Jahr Ihre Köstlichkeiten“, gestand Stefan Jehle.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen