Tourennachmittag der anderen Art

Lesedauer: 2 Min
 Tourenführerin ist Andrea Szabadi-Heine aus Eisenharz.
Tourenführerin ist Andrea Szabadi-Heine aus Eisenharz. (Foto: Offene Behindertenarbeit Isny)
Schwäbische Zeitung

Der Verein Offene Behindertenarbeit Isny lädt am Samstag, 25. Mai, zu einem Tourennachmittag mit Tourenführerin Andrea Szabadi-Heine aus Eisenharz ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Werkhaus/Stephanuswerk. Die Teilnehmer werden Abseits von Straßen eine Tour mit dem Rollstuhl, Hand-Bike, Fahrrad oder Dreirad, einem Zug-Gerät oder zu Fuß zu machen.

Vom Stephanuswerk geht es Richtung Rotmoos, wo die Teilnehmer dann verschiedene Tourenmöglichkeiten haben, zum Beispiel die Isnyer Moosrunde. Die Tourendauer beträgt etwa zwei bis drei Stunden, je nach Kondition sechs bis zehn Kilometer und kleine Höhenunterschiede (100 Höhenmeter). Ein Pannenfahrzeug steht zur Verfügung. Zum Abschluss, ab etwa 16 Uhr, soll die gemeinsame Erlebnis-Tour im Adventur-Café Neutrauchburg bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Nähere Informationen und Anmeldung beim Verein Offene Behindertenarbeit Isny unter Telefon 07562 / 741081, oder bei Bernd Alber unter Telefon 0160 / 85655417.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen