Sommerfest im Stephanuswerk Isny mit dem Lionsclub Leutkirch

Lesedauer: 2 Min
Ist mit vollem Engagement dabei: Die Rolligruppe vom Stephanuswerk Isny.
Ist mit vollem Engagement dabei: Die Rolligruppe vom Stephanuswerk Isny. (Foto: Ulrike Stützle)
Schwäbische Zeitung

Der Lionsclub Leutkirch hat am Samstag hat für die Bewohner des Stephanuswerkes in Isny ein Sommerfest veranstaltet. Wenn die angekündigten Besucher schon vor dem Haus erwartet und begrüßt werden, dann wisse man sich am richtigen Ort bei den richtigen Leuten, heißt es in einer Pressemitteilung des Lionsclub.

Die Wiedersehensfreude war groß auf Seiten der Bewohner wie bei den Lions. Es gab viel zu erzählen. Teils wurden die Gespräche auch mit Gesten oder einem Händedruck unterstützt. Doch die Verständigung klappt fast immer. Schließlich verbringt man zweimal im Jahr in entspannter und freundschaftlicher Atmosphäre einen Nachmittag zusammen, kennt sich schon lange und ist miteinander vertraut.

Viel Anklang fand der Auftritt der Rolligruppe. Auf faszinierende Weise brachte sie die Elemente Tanz, Bewegung und Text in Einklang. Für die musikalische Umrahmung mit Geige, Harfe, Akkordeon, Flöte und Gesang sorgte die Gruppe „Allswasreachtisch“. Das Publikum bedankte sich mit großem Beifall. Eine kleine Einschränkung brachte das Wetter, doch der guten Stimmung hat dies keinen Abbruch getan. Der Lionsclub dankte auch den Mitarbeitern des Hauses für deren Mithilfe.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen