Rollerfahrer fährt Frau an und flieht

Lesedauer: 2 Min

Rollerfahrer fährt Frau in Isny von ihrem Fahrrad.
Rollerfahrer fährt Frau in Isny von ihrem Fahrrad. (Foto: Archiv- Patrick Seeger / dpa)
Schwäbische Zeitung

Bevor er flüchtete, hat ein Rollerfahrer bei einem Unfall am vergangenen Freitag sein Kennzeichen unkenntlich gemacht.

Wie die Polizei berichtet, trug sich der Unfall zwischen dem Rollerfahrer und einer Radfahrerin gegen 17 Uhr an der Einmündung Wolfbühler Weg / Fridel-Dethleffs-Weg in Isny zu. Der Rollerfahrer war auf dem Wolfbühler Weg in Richtung Wolfbühl unterwegs und missachtete an der Einmündung die Vorfahrt einer von rechts kommenden Fahrradfahrerin, weshalb es zu einer Kollision kam und beide stürzten.

Als die Frau die Polizei rufen wollte, knickte der Unbekannte sein Versicherungskennzeichen um, vermutlich um das Ablesen des Kennzeichens zu verhindern, und flüchtete. Bei dem Sturz zog sich die Radfahrerin leichte Verletzungen zu.

Der Rollerfahrer wird wie folgt beschrieben: 40 bis 50 Jahre alt, trug eine orangefarbene dreiviertel-Hose und eine orangefarbene Brille mit orangenen Gläsern. Er war mit einem weißen Roller (älteres Modell) unterwegs. Personen, die zum Unfallverursacher Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Isny unter Telefon 07562/976550 in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen