Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Mädchen bei Unfall schwer verletzt
Mädchen bei Unfall schwer verletzt (Foto: Archiv- Stephan Jansen / dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine zwölfjährige Radfahrerin ist am Samstag gegen 18.45 Uhr beim Überqueren der Leutkircher Straße schwer verletzt worden.

Die 77-jährige Fahrerin eines VW-Polo bog am dortigen Kreisverkehr vom Achener Weg in die Leutkircher Straße ein und übersah laut Polizei offenbar das Mädchen, das im Bereich der Querungshilfe mit dem Rad über die Straße fuhr. Das Mädchen wurde von dem Auto erfasst und erlitt beim folgenden Sturz schwere Verletzungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen