Jonas Altenried fährt an der Spitze mit

Lesedauer: 3 Min
 Jonas Altenried vom MSC Isny fuhr schnell.
Jonas Altenried vom MSC Isny fuhr schnell. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Jonas Altenried und Mailo Linke vom MSC Isny sind bei der Landesmeisterschaft im Motocross auf den Podestplätzen gelandet. Altenried wurde in Reutlingen in seiner Klasse Zweiter, Linke schaffte es auf Rang drei.

Der Auftakt der baden-württembergischen Landesmeisterschaft im ADAC-Jugendmotocross fand beim 1. RMC Reutlingen statt. Es starteten sieben Klassen in der ersten Runde des BW-Cups und des BW-Pokals. Trotz schlechter Wettervorhersage wurde fast die gesamte Veranstaltung unter besten Bedingungen durchgeführt.

Für den MSC Isny starteten Jonas Altenried und Mailo Linke. Jonas Altenried fuhr in der Klasse 3, 85 ccm. Schon im Zeittraining zeigte der 13-jährige Motocrosser aus Isny mit der Bestzeit, dass er sich mit seinem Vater Markus Altenried, Sportleiter des MSC Isny, bestens vorbereitet hatte. Jonas Altenried beendete den ersten Wertungslauf (15 Minuten plus eine Runde) mit Platz zwei bei 16 Startern in dieser Klasse. Aufgrund starker Regenfälle wurde der zweite Wertungslauf abgesagt. Somit hatte der junge Isnyer auch in der Tageswertung Platz zwei und durfte sich über einen tollen Saisonstart freuen.

Mailo Linke startete in der Klasse 2, 65 ccm. Die Renndistanz beträgt in einem Wertungslauf zehn Minuten plus eine Runde. Mailo Linke kam auf der 1800 Meter langen Lehmstrecke bestens zurecht. Das Zeittraining beendete er auf Platz drei. Im ersten Rennlauf erreichte der Neunjährige bei 19 Piloten den vierten Platz. Der zweite Wertungslauf war an Spannung nicht zu übertreffen. Die ersten drei Piloten kamen innerhalb von 1,7 Sekunden ins Ziel. In der Tageswertung erreichte der schnelle Motocrosser Platz drei auf seiner Husqvarna. Auch er sammelte damit wertvolle Punkte in der Tabelle.

Weiter geht es in der baden-württembergischen Meisterschaft am 11. Mai in Odenheim.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen