Impfaktionen in Isny im September

 Das mobile Impf-Team kommt an drei weiteren Terminen im September nach Isny, an denen sich jeder ohne Voranmeldung und kostenfr
Das mobile Impf-Team kommt an drei weiteren Terminen im September nach Isny, an denen sich jeder ohne Voranmeldung und kostenfrei gegen das Coronavirus immunisieren lassen kann. (Foto: Symbol: Simone Uetz)
Schwäbische Zeitung

In erneutem Austausch mit dem Landratsamt Ravensburg hat die Stadtverwaltung Isny in Absprache mit dem Büro für Stadtmarketing weitere Termine für Impfaktionen im September in Isny festgelegt.

Die nächsten beiden Impfaktionen werden parallel zu den letzten Feierabendmärkten stattfinden: An den beiden Freitagen, 10. und 17. September, befindet sich die Impfstation wieder in der Wassertorstraße vor dem Rathaus auf Höhe des Schmalzbrunnens.

Geimpft wird von 15 bis 21 Uhr mit den Wirkstoffen von Johnson & Johnson (Einmaldosis), BioNTech und Moderna (Erst- oder Zweitimpfung).

Auch für „Isny macht auf“, den verkaufsoffenen Sonntag am 26. September, an dem zugleich auch die Bundestagswahl läuft, hat sich das mobile Impf-Team des Landkreises angekündigt und ist an diesem Tag von 11.30 bis 18 Uhr in Isny aktiv. Der Standort der Impfstation ist an diesem Tag in der Wassertorstraße 51 vor der Wassertor-Apotheke unterhalb der Nikolaikirche.

Jeder, der möchte, kann sich bei den Impfaktionen ganz ohne Termin und Voranmeldung gegen das Coronavirus immunisieren lassen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen