Geparktes Auto gestreift - Zeugen gesucht

Schwäbische.de

In der Kastellstraße hat am Mittwoch zwischen 14 Uhr und 16.45 Uhr laut Polizeibericht ein bislang unbekannter Autofahrer einen weißen VW-Bus gestreift und daraufhin das Weite gesucht. Das Geschäftsfahrzeug war zum Unfallzeitpunkt am Fahrbahnrand abgestellt. Durch die Kollision entstand an dem VW ein Schaden, der auf rund 500 Euro geschätzt wird. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Isny unter der Telefonnummer 07562/976550 in Verbindung zu setzen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie