Fußballtalente zeigen ihr Können

Lesedauer: 3 Min
 Jubel bei den ausgewählten Talenten.
Jubel bei den ausgewählten Talenten. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Im Rainstadion des FC Isny sind kürzlich Fußballtalente des Jahrgangs 2008 gesichtet worden. Der Deutsche Fußballbund (DFB) und der Württembergische Fußballverband (WFV) luden alle Vereine des Bezirks Bodensee ein, bis zu vier Talente zur Sichtung zu schicken.

Ziel des DFB ist die Nachwuchsförderung in seinen Stützpunkten. Die gesichteten Talente erhalten ein kostenloses zusätzliches Training im DFB-Stützpunkt Wangen. Als Ausrichter hatte sich Klaus Bühler, der Jugendleiter des FC Isny beworben, der seit einigen Jahren immer wieder auf den Sichtungen war und deren Umsetzung höchst unbefriedigend fand. „In den letzten Jahren verkam die Sichtung immer mehr zu einem unorganisierten Vormittag, an dem 10 bis 15 gesichtete Kinder Freude hatten und 65 bis 70 Kinder frustriert heimgingen“, sagte Bühler. Mit der Unterstützung einiger Sponsoren wollte Klaus Bühler den Vormittag zu einem Erlebnis für alle Teilnehmer machen.

Nachdem die Kinder eineinhalb Stunden in verschiedenen Konstellationen unter den Augen von vier DFB-Stützpunkttrainern ihr Können zeigten, lag es an den DFB-Trainern, die besten Talente herauszusuchen. Der Fußball-Freestyler Leon Riether zeigte in der Besprechungspause, was er drauf hat. Riether trainiert seit vier Jahren wöchentlich vier bis sechs Mal die Balljonglage und zeigte den Jugendlichen seine Tricks. So wurden die nervösen Jungen und Mädchen abgelenkt und erhielten zunächst ihre Teilnehmerurkunde.

Dann kam der aufregendste Teil. Die Verkündung der Talente und damit 19 strahlende Gesichter. Damit bei den anderen die Enttäuschung nicht zu groß wurde, dafür sorgte der FC Isny mit einer Verlosung, bei der nur die Teilnehmer gewinnen konnten, die nicht ausgewählt worden waren. Dank der Unterstützung des FV Ravensburg, des FC Wangen und des FC Isny gab es Freikarten zu Fußballspielen, außerdem fanden zehn Fußbälle, Schienbeinschoner und Nationalmannschaft-Trikots neue Besitzer. Höhepunkt der Verlosung war der vom FC Augsburg zur Verfügung gestellte einwöchige Fußballcamp-Gutschein für das Pfingstcamp des Vereins in Wangen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen