Falscher Polizist in Isny unterwegs

Lesedauer: 1 Min
„Rolf Schneider“ ist kein echter Polizeikommissar.
„Rolf Schneider“ ist kein echter Polizeikommissar. (Foto: Symbol: Daisy Daisy)
Schwäbische Zeitung

Eine 62-jährige Isnyerin ist am Sonntagabend nicht auf einen falschen Polizisten hereingefallen.

Wie die echte Polizei schreibt, habe ein Mann bei der Geschädigten angerufen und sich als Polizeikommissar „Rolf Schneider“ ausgegeben. Er wolle sie darüber informieren, dass eine Einbrecherbande ihr Haus auf ihrer Liste habe. Die 62-Jährige ließ sich aber nicht täuschen und verständigte umgehend das Polizeirevier Wangen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen