Fahrzeug beschädigt – Zeugen gesucht

ARCHIV¬_- Ein Einsatzfahrzeug der Polizei fa§hrt am 03.05.2010 mit Sondersignal durch die Innenstadt von Freiburg zu einem Ein
ARCHIV¬¨_- Ein Einsatzfahrzeug der Polizei fa¬ßhrt am 03.05.2010 mit Sondersignal durch die Innenstadt von Freiburg zu einem Einbruchsalarm. Die Polizeigewerkschaft in Baden-Wa¬arttemberg schla¬ßgt Alarm: Die Personalnot wird angesichts neuer Aufgaben immer dramatischer. ¬¨¬¥Kollegen aus la¬ßndlich strukturierten Dienststellen berichten schon dara¬aber, dass ihr Dienstbezirk langsam aber sicher zum Eldorado fa¬ar Raser, Trinker und Kriminelle wird, weil an eine normale Streifen- und Kontrollta¬ßtigkeit kaum noch gedacht werden kann¬¨¬a, sagte Joachim Lautensack, Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). (Foto: Symbol: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Wie jetzt erst angezeigt wurde, hat ein bislang unbekannter Täter am vergangenen Donnerstag zwischen 13 Uhr und 14.30 Uhr einen Pkw bveschädigt, der auf einem Parkplatz „Am Bühlberg“ abgestellt war.

Der Unbekannte fügte dem Fahrzeug auf der Motorhaube mehrere oberflächliche Kratzer zu. Die Polizei schließt nicht aus, dass ein Kind den Schaden in noch nicht bekannter Höhe verursacht hat. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Isny unter der Telefonummer 07562 / 976550 entgegen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Unfall am Klinikum fordert weiteres Todesopfer

Bei dem schweren Autounfall am Klinikum Friedrichshafen ist ein 39-Jähriger gestorben. Seine hochschwangere Mitfahrerin wurde aus dem Unfallfahrzeug von der Feuerwehr geborgen. Das Kind wurde mit einem Not-Kaiserschnitt auf die Welt geholt und musste - ebenso wie seine Mutter - reanimiert werden.

Insgesamt waren nach ersten Informationen der Polizei drei Personen in dem VW Golf. Eine 33-jährige Frau auf dem Beifahrersitz wurde schwer verletzt und wird weiter intensivmedizinisch versorgt.

Das baden-württembergischen Wappen

Corona-Newsblog: Landesweite 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter und bleibt unter 150

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 42.400 (463.793 Gesamt - ca. 411.900 Genesene - 9.515 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:9.515 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 148,9 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 275.900 (3.507.

Mehr Themen