Fahrerflucht in blauem Auto

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Vermutlich beim Ausparken ist ein Unbekannter am Montag, zwischen 13.45 und 14.50 Uhr, gegen einen im Isnyer Schützenweg abgestellten Seat Leon geprallt. Laut Polizeibericht hat er anschließend das Weite gesucht, ohne sich um den angerichteten Schaden von mehreren hundert Euro zu kümmern. Aufgrund der vorgefundenen Spuren dürfte das Fahrzeug des Schuldigen blau lackiert sein. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Isny unter Telefon 07562 / 976550.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen