Erneut werden in Isny Autos beschädigt

Lesedauer: 1 Min
 Die Auto-Einbruchserie im Stadtgebiet von Isny geht weiter: Erneut sind Fahrzeuge beschädigt worden. Die Polizei bittet um Hinw
Die Auto-Einbruchserie im Stadtgebiet von Isny geht weiter: Erneut sind Fahrzeuge beschädigt worden. Die Polizei bittet um Hinweise. (Foto: Symbol: Oliver Mehlis/dpa)
Schwäbische Zeitung

Im Stadtgebiet von Isny sind mehrere parkende Autos von bislang Unbekannten teils schwer beschädigt worden. Das teilt die Polizei mit.

Zwischen Donnerstagabend und Freitagabend traf es zwei im Klosterweg abgestellte Autos beschädigt wurden. Beamte des Polizeireviers Wangen entdeckten, dass Unbekannte erfolglos versuchten, die beiden Fahrzeuge aufzubrechen. Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro entstand zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag an insgesamt sechs in einer Tiergarage in der Straße Hofstatt abgestellten Fahrzeuge.Hierbei wurden Fahrzeugscheiben aus der Karosserie entfernt oder zerstört. Die Tatverdächtigen drangen ins Fahrzeuginnere mehrerer Autos ein und stahlen dort befindliche Wertgegenstände. Zeugen zu den Aufbrüchen und Beschädigungen werden gebeten, sich beim Polizeiposten Isny unter der Telefonnummer 07522 / 9840 zu melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen