„Ein-Mann-Rock’n’Roll-Orchester“

Lesedauer: 1 Min
 Musiker King Automatic überzeugte die Gäste in der Musikbar Eberz.
Musiker King Automatic überzeugte die Gäste in der Musikbar Eberz. (Foto: Stefan Mesmer)
Schwäbische Zeitung

Der französische Musiker King Automatic ist am vergangenen Donnerstag in der Musikbar Eberz im Auftrag des Kulturgetriebe Isny aufgetreten. Der Künstler spielte Orgel, Gitarre, Harmonika und Percussion, sampelte und loopte gleichzeitig den Sound dieser Instrumente dazu fortwährend live ein, sodass der Eindruck eines ganzen Orchesters entstand. Es sei ein einmaliges Erlebnis für alle Livemusikfreunde und Rock’n’Roll-Fans gewesen, heißt es abschließend in der Pressemitteilung.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen