Dethleffs gehört zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben

Lesedauer: 3 Min
Schwäbische Zeitung

Die Firma Dethleffs aus Isny gehört zu den Top-Ausbildungsbetrieben in Deutschland und darf sich ab sofort mit dem Label „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe – Testsieger“ schmücken. Wie Dethleffs mitteilt, wurde die Studie „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ von Deutschland Test und dem Wirtschaftsmagazin Focus-Money durchgeführt. Dafür untersuchten sie laut Mitteilung die 20 000 mitarbeiterstärksten Unternehmen des Landes. Heraus kam am Ende der „Ausbildungsatlas für Deutschland“ mit den besten Ausbildungsbetrieben aus mehr als 90 Branchen.

Dethleffs konnte sich auf dieser Landkarte ein Kreuzchen sichern und gehört zu den 745 Betrieben und damit zu den besten 4 Prozent, die diese Auszeichnung erhalten haben. In der Branche Fahrzeugbau, in die Dethleffs eingestuft wurde, landete das Unternehmen auf dem fünften Rang. „Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung“, freut sich Dethleffs Personalleiter Markus Reuhs. „Wir haben für uns schon seit Jahren das Potenzial einer guten Ausbildung erkannt und gehen sowohl was die Suche nach Nachwuchs angeht als auch beim Angebot unserer Ausbildungsplätze immer wieder neue Wege und vor allem mit der Zeit. Als Freund der Familie ist uns ein positives Miteinander sehr wichtig und das gilt bei uns auch für die jüngsten Familienmitglieder unseres Unternehmens. Viele bleiben uns auch nach ihrer Ausbildung oder dem Studium erhalten.“

Dethleffs bietet als Isnys größter Ausbildungsbetrieb ein breites Spektrum von insgesamt 13 Ausbildungsberufen und Dualen Studiengängen im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich an. Auch auf spätere Übernahmen können sich die Berufsanfänger freuen. Zwar bildet das Unternehmen teilweise mehr junge Menschen aus, als für den eigenen Bedarf benötigt. Trotzdem liegt die Übernahmequote seit Jahren schon bei 75 Prozent. Zum neuen Ausbildungsjahr begleitet Dethleffs 51 junge Menschen beim Berufsstart, heißt es in der Mitteilung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen