Rauschendes Fest zum 100. Geburtstag

Lesedauer: 2 Min
 Jede Menge war beim Jubiläumsfest des Musikvereins Hasenweiler los.
Jede Menge war beim Jubiläumsfest des Musikvereins Hasenweiler los. (Foto: MV Hasenweiler)
Schwäbische Zeitung

Der MV Hasenweiler kann auf einen 100. Geburtstag zurückblicken, der mit vielen Freunden gefeiert wurde, heißt es in einem Pressebericht der Veranstalter.

Gestartet wurde mit einem randvollen Zelt zum Feierabendhock am Donnerstag. Hier spielte der MV Obereschach und der Jubiläumsverein selber. Am Freitag war das Zelt bei der Schwarzlicht-Party mit DJ Mixbeats und DJ Enrico Ostendorf ebenso restlos gefüllt. Auch am Samstag rockte das gut gefüllte Zelt mit den Blechmäns und der österreichischen Band Powerkryner. Hier waren wieder zahlreiche Besucher in Dirndl und Lederhosen erschienen.

Den Höhepunkt bildete der Sonntag. Schon zum Frühschoppen war das Festzelt voll und beim Gesamtchor auf dem Dorfplatz kamen alle umliegenden und befreundeten Kapellen zusammen. Der anschließende Jubiläumsumzug fand bei trockenem Wetter statt. Mit vielen Musikvereinen und Festwagen der verschiedensten Gruppierungen aus und um Hasenweiler wurde es ein farbenfroher Umzug, den alle Teilnehmer und Zuschauer genießen konnten, so der Pressetext. Ein Fahneneinmarsch fehlte auch nicht, und alle Musikvereine feierten ihre Fahnenabordnungen lautstark bei deren Einmarsch ins Zelt. Musikalisch klang der Sonntag mit der Band „BlechXpress“ langsam aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen