Ortsdurchfahrt Rolgenmoos ist gesperrt

Lesedauer: 2 Min
Wegen der Erneuerung des Fahrbahnbelags wird die L 290 durch Rolgenmoos gesperrt.
Wegen der Erneuerung des Fahrbahnbelags wird die L 290 durch Rolgenmoos gesperrt. (Foto: elo)

Mehr als zehn Jahre haben die Anwohner in Rolgenmoos auf ihren Geh- und Radweg gewartet. Immer wieder hieß es, dass die Bauarbeiten kurz bevorstehen – und dann war es doch wieder nichts.

Mal ging es um die Sicherheit, mal um die Verlegung des Bachs, mal um Grundstücke der Anlieger, mal um Naturschutz, mal um Förderbescheide. Als viele schon nicht mehr an das Kommen des neuen Geh- und Radwegs glaubten, haben im Juli vergangenen Jahres tatsächlich die Bauarbeiten an der L 290 begonnen. Jetzt wird noch der Fahrbahnbelag erneuert.

Dafür ist die Ortsdurchfahrt bis zum Ende der Osterferien nochmals zeitweise voll gesperrt. Im Mai soll auch die Bepflanzung fertig werden, kündigte Bürgermeister Volker Restle kürzlich in der Gemeinderatssitzung an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen