In Horgenzell brennt ein Herd

Lesedauer: 1 Min
 In Horgenzell hat eine Frau vergessen, ihren Herd auszuschalten.
In Horgenzell hat eine Frau vergessen, ihren Herd auszuschalten. (Foto: Friso Gentsch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Freiwillige Feuerwehr musste am Dienstag zu einem Brand in der Kornstraße in Horgenzell ausrücken.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, hatte eine Frau wohl ihre Wohnung verlassen und dabei vergessen den Herd vorher auszuschalten. Dieser fing an zu brennen. Die Feuerwehr, die mit neun Einsatzkräften vor Ort war, konnte einen größeren Brand verhindern. Personen kamen keine zu Schaden, die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen