15 000 Euro Sachschaden bei Unfall

Lesedauer: 1 Min

15 000 Euro Sachschaden bei Unfall in Horgenzell.
15 000 Euro Sachschaden bei Unfall in Horgenzell. (Foto: Archiv- Roland Weihrauch / dpa)
Schwäbische Zeitung

Sachschaden von rund 15 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Freitag, gegen 13.30 Uhr, in der Kornstraße (L 290) in Horgenzell ereignet hatte. Der 53-jährige Fahrer eines Pkw war ortseinwärts gefahren und infolge Unachtsamkeit leicht auf die Gegenfahrspur geraten, wo er das ihm entgegenkommende Auto einer Frau streifte. Am Fahrzeug der Frau, das nicht mehr fahrbereit war, entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen