Bahnhofsumbau in Hergatz verzögert sich

Für Abonnenten
Lesedauer: 5 Min
Für den barrierefreien Ausbau des Hergatzer Bahnhofs will sich einfach kein Bauunternehmen finden.
Für den barrierefreien Ausbau des Hergatzer Bahnhofs will sich einfach kein Bauunternehmen finden. (Foto: Archiv: dil)
Schwäbische Zeitung
Redaktionsleiter

Die Bauunternehmen haben volle Auftragsbücher. Für die Betonarbeiten findet sich deshalb einfach keine Fachfirma

Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung

Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premium Inhalten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen