Zwei Autos krachen zusammen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Schaden in Höhe von etwa 13 000 Euro sind bei einem Unfall entstanden, der sich am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr an der Kreuzung Kemmerlanger Straße/Liebenhofer Straße in Grünkraut ereignet hat. Das teilte die Polizei mit. Der 77-jährige Fahrer eines Audi 80 bog von der Liebenhofer Straße nach rechts in die Kemmerlanger Straße ein und missachtete hierbei die Vorfahrt des 78-jährigen Fahrers eines Mercedes-Benz GLC, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Mercedes-Benz schleuderte nach dem Zusammenstoß gegen eine im Bereich der Kreuzung aufgestellte Werbetafel, die hierbei beschädigt wurde. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand. Der Mercedes-Benz war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen