Zeugen eines Unfalls gesucht

Lesedauer: 1 Min
 Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Ravensburg unter Telefon 0751/8033333 entgegen.
Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Ravensburg unter Telefon 0751/8033333 entgegen. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der jetzt erst angezeigt wurde. Nach den Angaben eines 46-jährigen Radfahrers war dieser am vergangenen Freitagnachmittag, 28. Februar, gegen 13.30 Uhr von der Grünkrauter Bergstraße in Richtung Langäcker gefahren, als der von links kommende Fahrer eines dunklen SUV ihm an der Einmündung die Vorfahrt genommen habe. Um eine Kollision zu verhindern, habe er stark abbremsen müssen und sei dadurch gestürzt. Der unbekannte SUV-Fahrer sei dann weitergefahren, ohne sich um ihn zu kümmern. Hinweise zum Unfall oder Verursacher nimmt die Polizei unter Telefon 0751 / 8033333 entgegen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen