Frohe Kindergesichter dank Crowdfunding

Lesedauer: 2 Min

Kindergartenkinder und Grundschüler freuen sich mit ihren Erzieherinnen und Lehrerinnen über die Neuanschaffungen durch den För
Kindergartenkinder und Grundschüler freuen sich mit ihren Erzieherinnen und Lehrerinnen über die Neuanschaffungen durch den Förderverein Regenbogenhaus Gebrazhofen.
Schwäbische Zeitung

In Gebrazhofen freuen sich 130 Kinder, Lehrerinnen und Erzieherinnen über eine mobile Mikrofon-Anlage und zwei Kinderfahrzeuge – ein kleineres und ein größeres, so dass der Fahrspaß vom dreijährigen Kindergartenkind bis zum zehnjährigen Schulkind garantiert sei, teilt der Förderverein Regenbogenhaus Gebrazhofen mit. Der Förderverein habe mit einem Crowdfunding-Projekt über die Online-Spendenplattform der Volksbank Allgäu-Oberschwaben die Anschaffungen auf den Weg gebracht und es konnten insgesamt 1600 Euro gesammelt werden. Vereinsvorsitzende Daniela Heiß übergab die Neuanschaffungen zum gemeinsamen Gebrauch im Regenbogenhaus offiziell an die Grundschule und den Kindergarten. „Unser erstes gemeinsames Projekt im Regenbogenhaus hat prima geklappt und besonders freut mich, dass neben vielen Einzelpersonen auch Gebrazhofer Gruppen und Vereine unser Projekt finanziell unterstützt haben – vielen Dank allen Spendern“, bedankte sich Heiß über das neue Mikrofon und wünschte allen viel Spaß und Freude. Foto: Schule

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen