Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Lesedauer: 2 Min
 Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall in Bodnegg.
Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall in Bodnegg. (Foto: Bernd Weissbrod/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zwei leicht verletzte Verkehrsteilnehmer, zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge und ein Gesamtschaden von rund 16 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 14 Uhr auf der B 32 ereignet hat.

Drei Fahrzeuge befuhren nach Angaben der Polizei in einer Kolonne die B 32 von Amtzell kommend in Richtung Ravensburg. Auf Höhe von Landstraß musste ein 54-jähriger Audi-Fahrer anhalten. Der hinter ihm Fahrende 38-jährige Audi-Fahrer bemerkt dies und hielt ebenfalls an. Eine 23-jährige VW-Fahrerin erkannte dies vermutlich aufgrund Unachtsamkeit zu spät und fuhr auf den Audi des 38-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der Audi wiederum auf den vor ihm stehenden Audi des 54-Jährigen geschoben. Die 23-Jährige und der 38-Jährige wurden leicht verletzt, ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen