Werk des Kinderbuchautors Manfred Mai wird in Bodnegg gewürdigt

Lesedauer: 1 Min
 Manfred Mai
Manfred Mai (Foto: Hoefliger)
Schwäbische Zeitung

Anlässlich des 70. Geburtstag von Manfred Mai hat das Regierungspräsidium Tübingen eine Ausstellung mit 46 Büchern und Zeitungsartikeln des bekannten Kinderbuchautors aus den vergangenen Jahrzehnte zusammengestellt. Laut Ankündigung ist die Ausstellung vom 12. November bis 5. Dezember in der Gemeindebücherei in Bodnegg zu den Öffnungszeiten zu sehen. Der Buchautor, 1949 in Winterlingen geboren, erlangte über den zweiten Bildungsweg die Hochschulreife, studierte Pädagogik und unterrichtete anschließend acht Jahre an verschiedenen Realschulen. Nebenher schrieb Mai Geschichten und Gedichte. 1978 wurden seine ersten Texte veröffentlicht, 1984 entschied er sich, das Schreiben zu seinem Beruf zu machen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen