FDP Berg nominiert Kandidaten

Lesedauer: 2 Min
 die Kandidaten der Liste des FDP-Ortsverbandes Berg.
die Kandidaten der Liste des FDP-Ortsverbandes Berg. (Foto: FDP Berg)
Schwäbische Zeitung

Der FDP-Ortsverband Berg hat seine Liste für die Gemeinderatswahl in Berg aufgestellt. Als Spitzenkandidat wird der amtierende FDP-Gemeinderat und Berger Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser (32 Jahre) die Liste anführen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Auf den nachfolgenden Listenplätzen stehen Rainer Utz (42 Jahre, Rechtsanwalt), Marlon Knitz (19 Jahre, Abiturient), Maximilian Bronner (33 Jahre, Unternehmer), Katrin Dieterich-Schuhmacher (46 Jahre, Rechtsanwältin), Benjamin Boos (36 Jahre, Betriebswirt), Markus Behrendt (38 Jahre, Projektmanager) und Volker Wrobel (40 Jahre, Controller).

„Wir haben als Freie Demokraten beispielsweise bei der Digitalisierung der Verwaltung sowie einer verbesserten Busverbindung nach Weingarten bewiesen, dass wir im Gemeinderat ein konstruktiver Impulsgeber für neue Ideen sind“, wird Strasser in der Mitteilung zitiert. In der kommenden Wahlperiode wolle man als FDP mindestens zwei Sitze erzielen, um diesen Kurs fortzusetzen. Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, eine digitalisierte Verwaltung, der Ausbau von superschnellem Internet auch im Hinterland von Berg liegen den Liberalen laut Meldung besonders am Herzen. Mit einem Altersschnitt von 35 Jahren sehe man sich als Antreiber für innovative Ideen, so die Mitteilung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen