Betrunkener Jugendlicher fällt von Fahrrad

Lesedauer: 1 Min
 Einem 15-Jährigen wurde beim Fahrradfahren schwindelig.
Einem 15-Jährigen wurde beim Fahrradfahren schwindelig. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 15-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch gegen 22.25 Uhr in der Niederbieger Straße in Baienfurt von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Der Jugendliche roch laut Pressemitteilung der Polizei nach Alkohol.

Der Junge fuhr mit einem Freund in Richtung Gewerbegebiet Niederbiegen, als es dem Jugendlichen kurz nach dem Penny-Markt schwindelig wurde. Er verlor die Kontrolle, kam von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Zaun. Die Folge war eine blutende Kopfplatzwunde. Während der Erstbehandlung durch den Rettungsdienst wurde festgestellt, dass er nach Alkohol riecht.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade