10 000 Euro Schaden nach Kollision

Lesedauer: 1 Min

10 000 Euro Schaden nach Kollision in Baienfurt.
10 000 Euro Schaden nach Kollision in Baienfurt. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 81-jähriger Opelfahrer ist am Dienstag gegen 18 Uhr in Baienfurt mit einem Renault kollidiert. Dabei entstand ein Gesamtschaden von laut Polizeibericht rund 10 000 Euro. Der Mann war von Friesenhäusle kommend in die Thomas-Dachser-Straße eingebogen, übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 52-jährige Autofahrerin und kollidierte seitlich mit deren Renault. Bei dem Unfall geriet der Renault ins Schleudern.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen