Fuat Karaismailoglu in einer Arztpraxis.
Fuat Karaismailoglu in einer Arztpraxis. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Das Türkische Kultur- und Bildungszentrum Bad Wurzach hat Rosen als Dankeschön an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Einzelhandel sowie im Sozial- und Gesundheitsdienst verteilt.

Der Vorsitzende Fuat Karaismailoglu übergab sie mit dem nötigen Abstand. „Wir wollen uns damit bei den Menschen bedanken, die in der aktuellen schwierigen Situation für andere da sind, die helfen und zum Wohle der Gemeinschaft sogar ihre eigene Gesundheit zurückstellen. Danke für den tollen Einsatz, danke für die Überstunden, die sie für uns Bürger in Kauf nehmen und danke für die Geduld, die Sie täglich für uns aufbringen“, so Vereinsvorsitzende.

Er lobt auch die Damenabteilung seines Vereins, die für Alleinlebende oder ältere Menschen kocht und backt. Sie erledigen für diese Menschen auch Einkäufe und versorgen sie mit Essen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen