Ziegelbacher feiern Kirchenpatrozinium

Lesedauer: 1 Min

 Bei Speis und Trank und zu den Klängen der Musikkapelle lassen sich die Ziegelbacher, allen voran Ortsvorsteher Alfons Reichle
Bei Speis und Trank und zu den Klängen der Musikkapelle lassen sich die Ziegelbacher, allen voran Ortsvorsteher Alfons Reichle (rechts), gerne im Dorfstadel nieder. (Foto: Anton Hörnle)
Anton Hörnle

Die Kirchengemeinde Unsere Liebe Frau in Ziegelbach hat am Sonntag Kirchenpatrozinium und Erntedank gefeiert. Zuerst war gemeinsamer Kirchgang, den die örtliche Musikkapelle anführte. Der Festgottesdienst wurde von Pfarrer Paul Notz und Diakon Berndt Rosenthal gefeiert. Der Kirchenchor begleitete ihn mit einer neuen Messe würdig. Die Orgel spielte Gabriele Tobisch. Danach ging das Fest im Dorfstadel weiter. Dorthin hatte der Kirchengemeinderat eingeladen. Zum Frühschoppen sorgte die Musikkapelle Ziegelbach für tolle Stimmung. Für reichhaltiges Mittagessen sowie für Kaffee und Kuchen war bestens gesorgt. Der Erlös des Fests ist für das Läutwerk der Rotbacher Kapelle bestimmt. Foto: Anton Hörnle

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen