(T)raumwelten-Ausstellung beginnt am Freitag

Lesedauer: 1 Min
 Auch dieses Werk von Ulrich Gresser wird zu sehen sein.
Auch dieses Werk von Ulrich Gresser wird zu sehen sein. (Foto: Ulrich Gresser)
Schwäbische Zeitung

Neuseeland – Bad Wurzach: Ein außergewöhnliches Duo stellt ab kommenden Freitag, 13. September, in der Kleinen Galerie in Maria Rosengarten aus.

In den Räumen der Stadtbücherei zeigen der Bad Wurzacher Ulrich Gresser und der in Auckland (Neuseeland) wohnende Henric Matthiesen ihre Fotografien aus. Titel der Ausstellung: (T)raumwelten.

Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Gresser wird eine kleine Einführung in seine Traum- und Bilderwelt geben. Matthiesen wird per Skype zugeschaltet und seine Raumwelten kommentieren.

Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgt Susanne Frank aus Ingelheim mit ihrer Querflöte.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen