Serenadenkonzert mit Sternmarsch ist am Samstag

Lesedauer: 1 Min
 Blaskapellen marschieren sternförmig bis zum Stadtbrunnen.
Blaskapellen marschieren sternförmig bis zum Stadtbrunnen. (Foto: Stadt Bad Wurzach)
Schwäbische Zeitung

Das traditionelle Serenadenkonzert der zehn Musikkapellen der Großgemieder am Samstag, 22. Juni, um 19.30 Uhr statt. Die Blaskapellen marschieren sternförmig bis zum Stadtbrunnen und spielen dort zum gemeinsamen Konzert auf, teilt Bad Wurzach Info mit.

In diesem festlichen Rahmen findet die Taktstockübergabe von Musikdirektor Hans Herle statt, der die Jugendmusikschule Bad Wurzach und das Serenadenkonzert über 30 Jahre geleitet hat. Die Gesamtleitung der Serenadenkonzerte übernimmt seine Nachfolgerin und neue Leiterin der Jugendmusikschule, Petra Springer. Der Eintritt ist frei. Bei schlechter Witterung wird das Konzert auf Sonntag, 23. Juni, verschoben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen