Polizei sucht Zeugen eines Unfalls

Lesedauer: 1 Min

Rund 1000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 17.45 Uhr auf der Landstraße 314 entstanden.
Rund 1000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 17.45 Uhr auf der Landstraße 314 entstanden. (Foto: Patrick Seeger)
Schwäbische Zeitung

Rund 1000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 17.45 Uhr auf der Landstraße 314 entstanden. Ein Autofahrer, der in die L 314 einfuhr, wurde nach Angaben der Polizei von einem herannahenden 44-Jährigen mit dessen Auto samt Anhänger überholt und beim Wiedereinscheren touchiert.

Beide Männer beschuldigen sich nun gegenseitig, den anderen jeweils ausgebremst zu haben. Die Polizei sucht deswegen Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, und bittet diese, sich beim Polizeirevier Leutkirch, Telefon 07561 / 84880, zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen