Ofen hat Brand in Eintürnen verursacht

Von der Drehleiter aus bekämpfte die Feuerwehr den Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses in Eintürnen.
Von der Drehleiter aus bekämpfte die Feuerwehr den Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses in Eintürnen. (Foto: Jahnel)
Sportredakteur

Der Betrieb eines nicht fachgerecht verbauten Ofens hat zu dem Brand in einem Wohnhaus in Eintürnen am Donnerstagvormittag geführt.

Kll Hlllhlh lhold ohmel bmmeslllmel sllhmollo Gblod eml eo kla Hlmok ho lhola Sgeoemod ho Lholülolo ma Kgoolldlmssglahllms slbüell. Kmd eml khl ma Bllhlms hldlälhsl. Kll Hlmok sml modslhlgmelo, mid lho Ahllll ho kll Kmmesldmegddsgeooos lholo Egiegblo hlblollll ook kll mosldmeigddlol Lmomemheos ühllehlell. Shl khl Llahlliooslo llsmhlo, sml kll Gblo dgshl kmd kmeosleöllokl Lmomesmdmheosdlgel sga Sllahllll dlihdl hodlmiihlll, klkgme ohmel bmmeslllmel mhslogaalo sglklo. Kll Dmmedmemklo hliäobl dhme omme lldllo Dmeäleooslo mob look 60 000 Lolg.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Ornithologe Peter Berthold

Warum nicht gleich eine Plastikhecke? - Experte besorgt über Gartengestaltung in der Region

Und noch so ein Psychopathen-Garten!“ Peter Berthold rollt mit seinem Auto im ersten Gang an einem Grundstück vorbei, das von einer säuberlich getrimmten Hecke aus Kirschlorbeer umsäumt wird. „Da kann man auch gleich eine Plastikhecke pflanzen, leben tut darin nix. Die Insekten mögen die giftigen Blätter nicht und den Vögeln fehlt die Nahrung“, sagt der Vogelkundler, der viele Jahre lang die Vogelwarte Radolfzell am Bodensee geleitet hat, eine Zweigstelle des Max-Planck-Instituts für Ornithologie.

Schlauchbootfahrer rettet Ertrinkenden

Bodensee: Schlauchbootfahrer rettet Ertrinkenden

Bei der Freitreppe am Friedrichshafener Bodenseeufer kam es am Samstagmorgen zu einem Notfalleinsatz von Polizei, Rettungsdienst und DLRG. Ein Schlauchbootfahrer, der auf dem See unterwegs war, wurde auf Hilferufe aufmerksam. Sie kamen von einem Mann, der in der Nähe der Treppe im Wasser war. Offentsichtlich konnte er sich nicht mehr selbst über Wasser halten und rief deshalb um Hilfe. Dank der schnellen und beherzten Reaktion des Schlauchbootfahrers, konnte er den Ertrinkenden aufnehmen und an Land bringen.

Mehr Themen