Mountainbiker kollidiert mit Wildschwein – schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Ein 67-jähriger Mountainbiker ist am Donnerstagnachmittag mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Der Mann verletzte sich dabei
Ein 67-jähriger Mountainbiker ist am Donnerstagnachmittag mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Der Mann verletzte sich dabei schwer. (Foto: SVL)
Schwäbische Zeitung

Ein 67-jähriger Mountainbiker ist am Donnerstagnachmittag auf einem Waldweg zwischen Sebastiansaul und Rippoldshofen von einem querenden Wildschwein erfasst und beim Sturz schwer verletzt worden.

Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Wie die Polizei mitteilt, brach der Fahrradhelm bei dem Sturz an zwei Stellen, das Fahrrad blieb unbeschädigt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen