Mann versteckt sich unter einem Auto

Lesedauer: 1 Min

Mann versteckt sich in Bad Wurzach unter seinem einem Auto.
Mann versteckt sich in Bad Wurzach unter seinem einem Auto. (Foto: Archiv- Marcus Fährer / dpa)
Schwäbische Zeitung

Ohne sich anzuschnallen, war ein 51-Jähriger mit seinem Auto in Bad Wurzach unterwegs gewesen. Laut Polizeibericht erwischten ihn Beamte bei einer Verkehrskontrolle in der Schloßstraße am Montag gegen 20.50 Uhr.

Als die Beamten dem 51-Jährigen mit dem Streifenwagen hinterherfuhren, beschleunigte er und versuchte zu fliehen. Die Beamten fanden das Auto wenig später parkend am Viehmarkt und kurz darauf auch den Fahrer, der sich unter einem anderen geparkten Wagen in der Nähe versteckt hatte. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein hat, und für den Wagen kein Versicherungsschutz mehr besteht. Er wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz angezeigt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen