Kirchengemeinden suchen Sternsinger

Lesedauer: 2 Min
 Ab 2. Januar sind die Bad Wurzach die Sternsinger unterwegs.
Ab 2. Januar sind die Bad Wurzach die Sternsinger unterwegs. (Foto: dpa / Arno Burgi)
Schwäbische Zeitung

„Wir gehören zusammen.“ Unter diesem Motto sind Anfang januar die Sternsinger in den Kirchengemeinden für „Kinder in Peru und weltweit“ unterwegs. Kinder und Jugendliche, die Zeit und Lust haben Sternsinger zu sein, sind herzlich eingeladen.

Die erste Probe der Gemeinde St. Verena findet am Montag 10. Dezember, von 17 bis 18 Uhr im Pius-Scheel-Haus statt. Außerdem sind noch Helfer/innen gesucht.

Interessierte können sich im Pfarramt St. Verena melden: Telefon 07564 / 932933 oder E-Mail an raimund.miller@drs.de

Sternsinger gibt es natürlich nicht nur im „Städtle“, sondern in der ganzen Seelsorgeeinheit. Wer in Arnach, Dietmanns, Eintürnen, Eggmannsried, Haidgau, Hauerz, Seibranz, Unterschwarzach oder Ziegelbach mitmachen möchte, kann sich für nähere Informationen im jeweils zugehörigen Pfarramt melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen