Junge Wurzacher Kegler sind erfolgreich

 Trainer Florian Hauton (von links), Benjamin Sgryska, Patrick Constantin, Matteo Sgryska, Manuel Stölzle, Fabian Merk, Philipp
Trainer Florian Hauton (von links), Benjamin Sgryska, Patrick Constantin, Matteo Sgryska, Manuel Stölzle, Fabian Merk, Philipp Hartmann und Trainer Jörg Sommer. (Foto: Verein)
Schwäbische.de

Die U 14-Jugendlichen der Bad Wurzacher Kegler-Abteilung haben erfolgreich an der Württembergischen Meisterschaft teilgenommen und Platz drei erreicht.

Für Bad Wurzach spielten: Matteo Sgryska 415+445 Holz, Manuel Stölzle 489+471, Fabian Merk 527+498, Philipp Hartmann 293+401 und Patrick Constantin 72.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie