Herrlich bepflanzte Kreisverkehre erfreuen SZ-Leserin

Lesedauer: 1 Min
 Ingrid Miller freur sich über den „wunderbar angelegten Kreisverkehr Richtung Leutkirch, bei dem der Steg an die herrlichen Weg
Ingrid Miller freur sich über den „wunderbar angelegten Kreisverkehr Richtung Leutkirch, bei dem der Steg an die herrlichen Wege in unserem schönen Ried erinnert“. (Foto: Ingrid Miller)
Schwäbische Zeitung

SZ-Leserin Ingrid Miller freut sich immer über die „herrlich bepflanzten Kreisverkehre“ in Bad Wurzach.

In einer E-Mail an die Redaktion schreibt sie: „Da ich mich als Einwohnerin von Bad Wurzach immer freue, wenn ich auf unsere herrlich bepflanzten Kreisverkehre zufahre, hatte ich die Idee, einmal öffentlich meinen Dank an die Bad Wurzacher Stadtgärtner auszudrücken, die unser Städtle mit ihrer Arbeit verschönern.“ Das Foto zeigt den „wunderbar angelegten Kreisverkehr Richtung Leutkirch, bei dem der Steg an die herrlichen Wege in unserem schönen Ried erinnert“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen