Getreten statt gesessen
Getreten statt gesessen (Foto: Marcus Fährer)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte Täter haben im Kurpark in Bad Wurzach in der Nacht auf Samstag drei Parkbänke durch Fußtritte gegen die Lehne beschädigt. Durch die Tritte wurden die Holzlatten, welche mit einem Betongestell verschraubt sind, aus der Verankerung gerissen. Einen Hinweis auf die Täterschaft gibt es nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 200 Euro.

Sachdienliche Hinweise sind an die Polizei Leutkirch, Telefon 07561 / 84880, erbeten.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen