Gesund und fit durch den Herbst

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Vom Kochkurs zu gesundem Essen bis hin zu Sportkursen und Vorträgen zur Gesundheit. Die Volkshochschule (VHS) Bad Wurzach bietet im Herbst ein breit gefächertes Programm für Gesundheitsbewusste, heißt es in einem Schreiben der VHS.

An die Gesundheit der Kleinsten richten sich der Vortrag „Das fiebernde Kind“ am Freitag, 20. November, der Kochkurs „Basics mit dem Thermomix“ am Samstag, 14. November, und der sechsteilige Kurs „Entspannung für Kinder von sieben bis zehn Jahren“ ab Montag, 30. November.

Auch mit den Bewegungsangeboten „Yoga in der Mittagspause“ (Sechs Termine) ab Mittwoch, 14. Oktober, „Chi Yoga mit Schwerpunkt Faszien“ am Wochenende Samstag, 17. Oktober, und Sonntag, 18. Oktober, der Kurs „Heilung über die Wirbelsäule - die Dorn-Methode“ am Samstag, 24. Oktober, und die fünf Termine zu „Aroha“ ab Donnerstag, 5. November, laden dazu ein, fit durch den Herbst zu gehen.

Außerdem stehen die Kochkurse „Bier brauen“ am Samstag, 24. Oktober, „Männer-Kochkurs“ am Dienstag, 10. November, und „Silvester-Knaller mit dem Thermomix“ am Donnerstag, 12. November, auf dem Programm.

Folgende Vorträge zu Gesundheitsthemen werden in nächster Zeit angeboten: „Neurodermitis naturheilkundlich behandeln“ am Dienstag, 20. Oktober, „Lippenherpes - Was hilft?“ am Montag, 2. November, und „Gesunder Darm - gesunder Körper“ am Mittwoch, 11. November.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Vanessa Stöckle von der VHS Bad Wurzach im Rathaus Zimmer 102 in der Marktstraße 16 in Bad Wurzach, unter der Telefonnummer 07564/302110, per Fax an 07546/3023110, per E-Mail an info@vhs-bad-wurzach.de oder online auf www.vhs-bad-wurzach.de.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen