Elektro-Ladestation in Arnach

Lesedauer: 1 Min
 In Arnach gibt es seit September beim Hofladen des Finkhofs eine Ladestation.
In Arnach gibt es seit September beim Hofladen des Finkhofs eine Ladestation. (Foto: Finkhof)
Schwäbische Zeitung

Seit September gibt es in Arnach, vor dem Hofladen der Schäfereigenossenschaft Finkhof, eine E-Ladesäule, an der zwei Fahrräder und ein Auto gleichzeitig aufgetankt werden können, wie die Genossenschaft mitteilt. Für die Fahrrad-Akkus würden die gängigsten Anschlusskabel direkt an der Ladestation bereitgehalten werden. Bei der Lademöglichkeit für Elektroautos handle es sich um eine Schnell-Ladeeinheit mit einem Typ2-Stecker.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen