Betrunkener schläft ein und lässt Herd an

Lesedauer: 1 Min
 Betrunkener schläft in Bad Waldsee ein und lässt seinen Herd an.
Betrunkener schläft in Bad Waldsee ein und lässt seinen Herd an. (Foto: Imago)
Schwäbische Zeitung

Ein betrunkener Mann hat am Mittwoch, 7. November, gegen 23 Uhr einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Laut Polizeibericht war der Mann eingeschlafen und hatte vergessen, den Herd auszuschalten. Ein Nachbar verständigte die Polizei, weil ein Rauchmelder Alarm ausgelöst hatte und aus der betroffenen Wohnung keine Reaktion kam. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Wurzach war mit zehn Männern und zwei Fahrzeugen angerückt, gebrannt hatte es aber nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen