Autofahrer erfasst auf der B 465 Reh

Lesedauer: 1 Min

Autofahrer erfasst auf der B 465 Reh bei Unterschwarzach.
Autofahrer erfasst auf der B 465 Reh bei Unterschwarzach. (Foto: Archiv- Julian Stratenschulte / dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein verletztes Reh sowie etwa 2500 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Wildunfall am Dienstag gegen 5.45 Uhr auf der Bundesstraße 465. Ein 49-Jähriger erfasste laut Polizeibericht zwischen Unterschwarzach und Eggmannsried mit seinem Audi ein die Fahrbahn querendes Reh, das anschließend in den Wald rannte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen