345 Leute möchten mit ihrer Spende helfen

Lesedauer: 4 Min
 DRK-Laborhelfer Siegfried Inhofer überprüft die Körpertemperatur von Josef Riedle aus Bad Wurzach.
DRK-Laborhelfer Siegfried Inhofer überprüft die Körpertemperatur von Josef Riedle aus Bad Wurzach. (Foto: Gisela Sgier)
Redaktionssekretariat

Der DRK-Ortsverein Seibranz freut sich über die große Blutspende-Bereitschaft. Unter den Erstspendern war auch eine Ortsvorsteherin.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen